Aktuelles

Februar 2020

Neues Stellenangebot in Berlin. Ein MVZ in Berlin Pankow sucht zum 1.7.2020 einen FA /eine FÄ für PRM. Weitere Infos gibte es hier.

 

UPDATE Fortbildungszertifikat: noch 7 freie Plätze! Verpasst nicht die Chance auf eine tolle Fortbildung mit netten, gleichgesinnten Leuten!!

Am 06./07.02  hat sich der Vorstand der DGPRM in Fulda getroffen. Ein großes Thema : Junges Forum! Das Ziel ist es in der Zukunft noch stärker zu werden. Dafür brauchen wir euch! Engagiert euch und werdet Teil vom großen Ganzen. Bekommt Einblick in wissenschaftliche/berufspolitische Arbeit, erweitert euer Netzwerk, steht für die "Marke" PRM. Wenn jeder nur ein bisschen beiträgt, kann was großes entstehen. Wir freuen uns über jedes Engagement: info@junges-forum-prm.de

 

Berufspolitischer Tag des BVPRM 21.03.2020 in Berlin. Kommt vorbei und lernt den BV und die Leute dahinter kennen. Auch wir werden vor Ort sein, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Zudem gibt es interessante Workshops. Für Mitglieder des BV oder der DG ist Teilnahme kostenfrei!

 

Auf der Suche nach einem Kongress aus dem Fachgebiet? Hier haben wir, die aktuellen Daten ergänzt! Auf in die Welt! Schickt uns gern Berichte nach den Besuchen!

 

UPDATE Fortbildungszertifikat: noch 15 freie Plätze!

Januar 2020

UPDATE Fortbildungszertifikat: 1/3 der Plätze sind bereits vergeben! Schnell sein  lohnt sich weiter. Wir haben noch neue Infos zur Unterkunft , sowie zur Anfahrt ergänzt. Fragen gern per Mail an info@junges-forum-prm.de

 

Die ersten Anmeldungen für das Fortbildungszertifikat in April, sind bereits eingegangen. DANKE für euer Interesse. Ergänzt wurde nun auch eine Liste mit Unterkünften. Sollte es Fragen geben, gern per mail an info@junges-forum-prm.de

Nun ist es soweit. Die Anmeldung für das nächste Fortbildungszertifikat MSK - Reha in Sommerfeld bei Berlin vom 23.-25.4.2020 ist nun möglich.  Hier gelangt ihr direkt zu den Infos und zur Anmeldung. In den kommenden Tagen werden wir euch noch Tipps zur Anreise sowie zur Übernachtung zur Verfügung stellen. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt!

European School Marseille 2020  01-10. Juli 2020– noch Plätze zur kostenlosen Teilnahme frei! (2 Plätze für Deutschland reserviert) ,Thema : "Motor Disabilities: Posture and Movement Analysis, Rehabilitation, Neurophysiology"

Anmeldungen und Fragen  bis 30. Mai bitte über Andreas Winkelmann (Sekretariat Frau Frey gabriele.frey@med.uni-muenchen.de ) aus München.

23.04- 25. 2020 Junges Forum Fortbildungszertifikat in Sommerfeld bei Berlin. Die Planungen laufen auf Hochtouren. in den nächsten 2 Wochen werden wir das Programmveröffentlichen und die Anmeldung für die 30 möglichen Teilnehmer freischalten.

 

Dezember 2019

Wir wünschen allen Unterstützern und Interessierten schöne Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2020! Das vergangene Jahr war anstrengend und mit viel Arbeit verbunden, aber wir haben für die Zukunft der PRM doch einiges geschafft. Für die Weihnachtsemail des BV (Berufsverband) konnten wir ein Grußweort verfassen Da es für alle passt, folgt es hier auch nochmal:

Wenn die Tage dunkler werden und die Fenster heller, kommt die Zeit, in der wir das alte Jahr Revue passieren lassen. Was haben wir erreicht? Was war uns wichtig? Was waren schöne, und was nicht so schöne Momente? Jeder wird sein persönliches Fazit für 2019 ziehen können. Als Organisatorin des jungen Forum und Teil des BV-Vorstandes, kann ich auf ein erfolgreiches und intensives Jahr zurückblicken. Die Arbeit für die Zukunft unseres Fachgebietes ist nicht immer leicht und kostet viel Zeit. Aber das große Interesse an der Website und die vielen Anfragen bestärken mich in der Arbeit. Es gibt noch viel zu tun, um auch in den kommenden Jahren viele neue Fachärzte für PRM zu gewinnen.

Und so folgt nach dem Fazit zu 2019 auch der Blick auf 2020. Was wird es uns bringen? Welche Pläne können wir umsetzten? Was bleibt auf der Strecke? Ich wünsche mir für 2020, dass die heutigen Fachärzte auch etwas mehr an die Zukunft denken. Wenn Alle noch ein bisschen mehr in die neue Generation von Fachärzten investieren würden, sei es in der Weiterbildung, in der Erarbeitung / bei der Durchführung von Fortbildungen oder auch in der frühzeitigen Planung der Praxisübergabe, gäbe es aus meiner Sicht eine große Chance, auch in Zukunft eine interessierte, engagierte und motivierte Facharztgeneration zu haben, die sich mit Freude und Engagement für die Versorgung der Patientinnen und Patienten einsetzt. Ein Funke reicht manchmal, um ein Feuer der Euphorie zu entfachen.

In dieser Hoffnung wünsche ich Ihnen und Ihren Familien von Herzen eine schöne Weihnachtszeit mit Momenten der Ruhe für das Fazit bzw. die Zukunftspläne oder einfach mal für ein paar Minuten Stille. Für das Jahr 2020 wünsche ich uns allen Frieden, Gesundheit und Ausdauer beim Erreichen all unsere Ziele!

Dr. med. Christina Lemhöfer

Im Mitgliederbereich sind wieder neue Prüfungsfragen verfügbar. Leider erreichen uns in letzter Zeit nur Fragen aus Bayern. Gibt es in den anderen Bundesländer keine Prüfungen? Wir freuen uns auch über nachträglich eingereichte Protokolle.

 

November 2019

Für alle, die aktuell an ihrer Urlaubsplanung für 2020 sitzen, hier 2 Wichtige Termine fürs nächste Jahr :

 23.04- 25.04. 2020 Junges Forum Fortbildungszertifikat in Sommerfeld bei Berlin

01.10.-03.10.2020 Kongress PRM in Berlin

Die Anmeldung zurm Fortbildunsgzertifikat wird vorraussichtlich Anfang des Jahres freigeschalten, wenn auch das endgültige Programm steht. Auf grund der vielen Anfragen, haben wir die Teilnehmerzahl auf 30 erhöht.

 

Wechsel geschaft! Nach etwas Arbeit ist die Seite jetzt als Junges Forum PRM ersichtlich. Die entsprechende Webseite lautet nun www.junges-forum-prm.de Unsere Emaimailadresse hat sich in info@junges-forum-prm.de geändert. Von den alten Adressen gibt es noch Umleitungen, bis alles einwandfrei läuft. Wir sind übrigens kurz vor dem 10tsd Klick auf unser Seite. Es bestärkt uns in unserer Arbeit. VIELEN DANK!

Oktober 2019

Wir bekommen immer wieder viele Anfragen zum Thema Weiterbildung. Um euch den Start in eine erfolgreiche Facharztausbildung zu erleichtern, haben wir hier mal das Wichtigste zusammengefasst.

Wie bereits berichtet soll das Junge Forum allen PRM Ärzten zur Verfügung stehen. Daher freuen wir uns sehr, dass auch der Berufsverband unsere Arbeit unterstützt. Dies bedeutet aber auch, dass alle Mitglieder auch des Berufsverbandes von den Vergünstigungen profitieren können. Solltet ihr gerade überlegen, welchen Verband ihr beitreten wollt, so findet ihr hier eine kleine Hilfe bei der Entscheidung. Wichtig: die Kosten sind ab dem kommenden Jahr in beiden Verbänden identisch. 90€/ Jahr. Damit gibt es die Vergünstigung auf dem Kongress, den Fortbildungsveranstaltungen, den Zugriff auf die Facharztfragen, sowie die Zeitschrift mit Fortbildungsartikeln.

September 2019

Lust auf Berin? An der Charité wird ein Assistenzarzt für den Fachbereich PRM gesucht. Eine TOP Adresse, wenn es um das ganze Spektrum unseres Faches geht. Infos gibt es hier

Aus Jungem Forum DGPRM wird Junges  Forum PRM!

Das Junge Forum soll ein Ort für alle Interessierte unseres Fachgebietes sein, daher haben die Vorstände der wissenschaftlichen Gesellschaft (DGPRM) und des Berufsverbandes (BVPRM)  auf unsere Initiative hin beschlossen, dass das es beiden Verbänden gleichermaßen zugeordnet wird. Zum Einsehen der Facharztprüfungsfragen oder auch  zum vergünstigten Besuch der Fortbildungen ist somit ab sofort auch die Mitgliedschaft im BVPRM möglich. In den nächsten Tagen wird es auf dieser Seite Infos zu den unterschiedlichen Verbänden geben, sodass ihr euch nach euren Interessen entscheiden und engagieren könnt. Der Mitgliedsbeitrag für Ärzte in Weiterblidung liegt bei 90€!!!! Dafür bekommt ihr auch die Zeitschrift mit aktuellen Infos und unserem neuen "Werkzeugkasten"(Fortbildungstool) Sollten ihr Interesse an beiden Verbänden haben, könnt ihr für nur 140€ pro Jahr (ab 2020) sogar Doppelmitglied werden. Die Kosten wurden durch die Mitgliederversammlung vor kurzem auf dieses attraktive Niveau gesenkt. Infos zu den Verbänden findet ihr hier: DGPRM  BVPRM

PRM Praxis in Bad Homburg abzugeben. Weitere Infos hier.

 

Vor einigen Tagen fand mit großem Erfolg unser 124. Jahreskongress in München statt. Zunächst einmal ein großes Lob an alle die mitorganisiert, vorgetragen, ausgeteilt oder anderweitig beteiligt waren. Das Feedback war durchweg positiv! Für alle die nicht dabei waren: Ihr habt was verpasst! Wir haben diskutiert, zugehört, gelernt, angefasst, gelacht und natürlich gefeiert!

 Die Blicke gehen jetzt schon in das kommende Jahr. Der 125. Jahreskongress der DGPRM /BVPRM wird vom 1.-3.10.2020 unter dem Titel "Gemeinsam besser werden!" in Berlin stattfinden. Save the date!

In wenigen Tagen findet unser Jahreskongress in München statt. Wir freuen uns euch alle zu sehen und viele spannende Vorträge zu erleben. Sollten ihr Fragen an uns haben, könnt ich euch im Kongressbüro melden, dort wird man wissen, wo ihr uns findet. Eine gute Anreise und tolle Tage in München!

August 2019

Ambulante Weiterbildungstelle in Göttingen (Niedersachesen)!  Die geschätze Kollegin Silke von der Heide hat eine WB Befugnis PRM für 24 Monate erhalten und sucht nun einen WB Assistenten für die Praxis in Göttingen. Weitere Infos findet ihr hier. 

Fortbildungsdiplom Dysphagie ausgebucht! Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Die Planung für das 2te Fortbildungszertifikat im Frühjahr 2020 laufen bereits auf hochtouren. Nähere Infos gibt es bald. Soviel schon mal vor ab: es wird nördlich von Berlin statt finden.

Juli 2019

Aufruf-Fotowettbewerb Bist du leidenschaftlicher Hobbyfotograf oder hast du ein tolles Therapie Setting? Dann sende uns deine Bilder zu dem Thema  "Facetten der PRM" ein. Auf dem diesjährigen Kongress in München, wird eine Jury, die besten 3 Einsendungen prämieren. Alles ist erlaubt. Sei kreativ und zeigt uns wie deine tägliche Arbeit abläuft. Weitere Infos und das Formular zum hochladen findest du hier.

 

Mai 2019

Junges Forum Diplom Dysphagie! Im Rahmen unseres Kongresses im September in München bieten wir unser erstes Fortbildungsdiplom an. Hier werdet ihr Einblicke zu einem ganz bestimmten Thema erhalten. Am 13.September 2019 findet ein Diplom zum Thema Dysphagie statt. Neben einem Workshop zum Trachealkanülenmanagement werden ihr in zwei Vorträgen Grundlagen und Besonderheiten vermittelt bekommen. Die Teilnahme ist im Rahmen des Kongresses für DGPRM und/oder BVPRM Mitglieder kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung bitte die offizielle Kongressanmeldungsseite nutzen und hier die Seminare 4, 5 sowie den Workshop 8 buchen. Damit ihr am Ende auch eine Bestätigung bekommt, bitte unter Bemerkung "junges Forum Diplom" ergänzen. Sollte es Fragen geben, bitte melden. Wir freuen uns auf einen spannenden Tag in München.

Erfolgreiche Fortbildung in Hannover! Das erste Fortbildungszertifikat fand vor einigen Tagen in Hannover statt. Wir haben viele positive Rückmeldungen erhalten und freuen uns, dass es so gut ankam. Wir sind bereits in der Planung für das nächste Jahr. Das Thema wird dann "MSK Reha" sein und wahrschinlich nördlich von Berlin stattfinden. Solltet ihr hierzu Themenwünsche haben, meldet euch gern über das Forum.

Die Anmeldung für unseren Kongress in München (12.-14.09.) ist jetzt online möglich! Neben interessanten Vorträgen erwarten euch auch  spannende Workshops, die euch eurem Weiterbildungsziel näher bringen sollen. Den Flyer mit der Übersicht zum Programm findet ihr hier. Für die Workshops gibt es eine Teilnehmer Obergrenze - nicht zu lange warten!

NEU ist diesmal auch, im Rahmen unserer Fortbildungsreihe, das Dysphagie- Diplom. Hier könnt ihr in Vorträgen und Workshop  genauer in das Thema einsteigen. Zur Erlangung des Diploms müsst ihr das Seminar 4 und 5 sowie den Workshop 8 besuchen.  Wir freuen uns auf euch!

April 2019

European School Marseille 2019 (1.-12.07.2019)– noch Plätze zur kostenlosen Teilnahme frei! (2 Plätze für Deutschland reserviert) , Anmeldungen bis 30. Mai bitte über Andreas Winkelmann (Sekretariat Frau Frey) aus München

 

Am 1.Mai startet ein Online Kurs zum Thema "extrakorporale Stoßwellen Therapie" vom European College of physical and Rehabilitation Medicine.

Der Kurs dauert 4 Monate insgesamt und kostet über die UEMS nur 50€. Alle wichtigen Infos findet ihr hier. Zum Ablauf: zunächst erstmal einen Account anlegen, wie im PDF beschrieben. Die Bestätigungsemail dann bitte an andreas.winkelmann@med.uni-muenchen.de senden. Er kümmert sich um den finanziellen Vorteil.

März 2019

Die Warteliste für das ist Fortbildungszertifikat voll. ES KÖNNEN KEINE ANMELDUNGEN MEHR ANGENOMMEN WERDEN UND AUCH KEINE WEITEREN WARTELISTENPLÄTZE. Sollten nochmal Plätze zur Verfügung stehen, werden wir es hier veröffentlichen. Vielen Dank für euer Interesse. Wir arbeiten bereits für das neue Zertifikat für 2020.

Februar 2019

Netzwerk Bundesländer- neue Forum Kategorie. Erstellt einen neuen Beitrag und nutzt den Namen eures Bundeslandes als Titel. Findet andere Assistenten und Kollegen, tauscht euch aus, profitiert von einander. Die Anmeldung im Forum ist unkompliziert mit der Emailadresse möglich.

 

Fortbildungszertifikat in Hannover AUSGEBUCHT! Wir freuen uns über das große Interesse und merken, dass wir richtig lagen mit unserer Idee. Eine Anmeldung ist jetzt nur noch für die Warteliste möglich. Sobald es neues zum Zertifikat im nächsten Jahr ( MSK Reha) gibt, werdet ihr es hier lesen.

Last Chance- nur noch ein Platz für das Fortbildungszertifikat MSK Modul 1 in Hannover im Mai 2019 verfügbar!

Noch Plätze für European School in Marseille 01.-12.07.2019 frei!. Infos und Anmeldungen bitte über Andreas Winkelmann aus München.

 

Kongress Flyer 2019 ist online. Auf unserer Kongress Seite könnt ihr euch nun einen ersten Eindruck über das diesjährige Programm in München machen.

In den folgenden Tagen findet ihr dann dort auch die Infos zum Jungen Forum Diplom- Dysphagie, sowie zu einem Fotowettbewerb. Die Anmeldung wird demnächst online möglich sein.

Berufspolitischer Tag des Berufsverbandes am 30.03.2019 in Berlin. Der BVPRM veranstaltet am 30.03.2019 in Berlin einen berufspolitischen Tag. Neben interessanten Workshops ist auch eine Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunft der PRM in der Gesundheitsversorgung". Die ausführliche Einladung findet ihr hier. Die Teilnahme ist für BV und DGPRM Mitglieder kostenlos. Anmeldungen unter info@bvprm.de

Januar 2019

Aktueller Stand zum Fortbildungszertifikat: In den nächsten Tagen veröffentlichen wir hier den groben Ablaufplan, damit ihr euch ein Bild machen könnt. eine Teilnahme nur an einem oder zwei Tagen ist leider nicht möglich. Die Teilnehmezahl ist auf 15 begrenzt!

In diesem Jahr geht nach viel Arbeit ein Traum von Alex und mir in Erfüllung: Wir bieten die ersten eigenen PRM Fortbildungen an. Ziel ist es euch auf dem Weg zu Facharzt mit zusätzlichem Wissen zu unterstützen. Das Konzept zum Fortbildungszertifikat findet ihr hier.

Das erste Zertifikat, dass Ihr erlangen könnt ist Muskuloskelettale Medizin Modul I. Dieses wird vom 16.05.-18.05.2019 in Hannover angeboten. Die teilnehmerzahl ist begrenzt. Also schnell anmelden! Weitere Infos gibt es hier. Als erstes Diplom bieten wir beim Jahreskongress in München Dysphagie an. Weitere Infos folgen auf der Kongressseite.

Auch in diesem Jahr findet wieder eune European School in Marseille statt. Dieses Jahr zu dem Thema "Motor Disabilities: Posture and Movement Analysis, Rehabilitation, Neurophysiology". Wer Lust hat zwischen dem 1. und 12.7. 2019 Urlaub und Lernen zu verbinden, der melde sich bitte bei Andreas Winkelmann aus München (andreas.winkelmann@med.uni-muenchen.de)

In der Organisation des jungen Forums gibt es zum Jahreswechsel Veränderungen: Alexander Ranker lässt seine Arbeit für eine gewisse Zeit ruhen , um sich voll und ganz seiner weiteren orthopädischen Ausbildung zu widmen. An dieserStelle gilt ihm ein großer Dank sicher von allen, die auf dieser Seite unterwegs sind. Ohne seine Hartnäckigkeit wäre sicherlich nicht sovieles bewegt worden. DANKE ALEX! Damit hat sich die Organisatorenzahl halbiert. Daher nochmal der Aufruf: wer hat Lust sich einzumischen, mitzugestalten, kreativ zu werden, unser Fachgebiet voranzubringen.

Ich freue mich über alle, die unterstützen wollen ( junges-forum@dgpmr.de)

Ihr sucht die Meldungen von 2018 und früher? Klickt hier