Buchtipps- Zusatzgebiete

Für relevante Zusatzbezeichnungen sowie Ergänzungsthemen, stellen wir euch hier ein paar gute Bücher vor. Solltet ihr noch einen Tipp haben, was hier nicht fehlen darf, dann meldet euch einfach.

Bücher speziell auf PRM zugeschnitten findet ihr hier.

Vertiefungen

klinische Test an Knochen, Gelenken und Muskeln

Thieme, 2012; 49,99€

Ein sehr nützliches Buch zur klinischen Untersuchung am Bewegungsapparat. Zu jedem Gelnk gibt es zahlreiche Tests mit der dazugehörigen klinischen Konsequenz in allen Bewegungsebenen; praktisches Format

Gehen verstehen

Thieme, 2015; 54,99€

Wer sich mit dem Thema Gehen und Gangarten beschäftigen möchte, wird mit diesem Buch durch umfassende Darstellungen belohnt; neben der Auswertung und Interpretation von Ganganlysen hilft es auch in der alltäglichen Praxis Gangvarianten zu beurteilen.

Schmerztherapie

Repetitorium Schmerztherapie

Springer, 2015; 39,95€

relativ ausführliche Darstellung der wichtigen Themen zur Vorbereitung auf die Zusatzbezeichnungsprüfung, keine bunten Bilder jedoch gute Übersichtstabellen sowie Schemata

Schmerzen verstehen

Springer, 2016; 39,99€

Ein Buch, das auch mit Witz, sehr verständlich Schmerzen und deren Zusammenhänge erklärt; gut auch für Patienten bzw. als Hilfestellung im Arzt-Patienten-Gespräch; phantasievolle Bilder

Manuelle Medizin

Lehrbuch der Manuellen Medizin

Spitta, 2011; 54,80€

sämtliche Griffe werden gut beschrieben und bebildert, der Theorieteil ist ausführlich, wenn auch manchmal zäh

Arthrosono

Grundkurs Sonografie der Bewegungsorgane

Elsevier, 2014, 79,99€ (im Doppelpack mit Aufbaukurs günstiger)

hervorragende Bilder und Beschreibungen; jedes Gelenk ist mit relevantenSchnitten einzeln dargestellt inkl. Sono Bild, schematischer Zeichnung, Einstellung am Skelett sowie am Patienten; Beschreibungen knapp und hilfreich, auch Grundlagen gut beschrieben

Aufbaukurs Sonografie der Bewegungsorgane

Elsevier, 2014, 89,99€ (im Doppelpack mit Grundkurs günstiger)

Fortsetzung des Grundkurses, abgezielt auf besondere Pathologien einzelner Gelenke, Übersichtlichkeit und Detailgenauigkeit kann wieder hervorgehoben werden

Kinesio Taping

Kompaktkurs kinetische Tapes

Habsch, 2012; 24,95€

kein Laienbuch; bietet gute Darstellung der Einzelnen Tapes in Bildern sowie Beschreibungen; nicht umfassend aber ausreichend